Neuigkeiten rund um unsere Praxis

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine ZMP und oder ZMF. Bitte senden Sie uns aussagekräftige Bewerbungsunterlagen zu.

Weihnachtsschließzeit vom 19.12.2019 ab 12Uhr bis 05.01.2020 Ab 6.1.2020 sind wir wieder für Sie da.

Zahn9 unterstützt Präventionsprojekt „Tatort Schule“

Nicht nur die Zahngesundheit ist uns wichtig, sondern auch aktuelle gesellschaftliche Themen wie die Vorbeugung von Gewalt an Schulen. Daher unterstützt unsere Praxis auch im Jahr 2019 das Projekt „Tatort Schule“ der Gewerkschaft der Polizei in Berlin.
Das Projekt will aufklären über Mobbing und Gewalt, denen vielerorts Schüler und Lehrer ausgesetzt sind. Mit Hilfe von Zahn9 und zahlreichen Gewerbetreibenden können Aufklärungsbroschüren gedruckt werden, die die Öffentlichkeit und Betroffene für diese Phänomene sensibilisieren.

Unser Anliegen – Straßenhunde in Lettland

Zur Zeit ist es sehr kalt bei Viktor. Die Temperaturen sinken jetzt  unter -10Grad. Das Trinkwasser der Hunde ist immer gefroren und Viktor muss es wieder aufhacken. Wir haben Viktor und Johanna Geld für die Hunde gespendet, damit er ausreichend Futter kaufen kann. Da einige Tiere nun alt werden, muss auch Geld für den Tierarzt da sein. Wenn Sie sich über Viktor informieren möchten, hier ist seine Facebook-Adresse: Viktor Savoschenko

IMG_0527

Unser Patenhund Klara

Mit Geld- und Sachspenden engagiert sich Zahn9 für ein Hilfsprojekt in Lettland.
Hier gibt der ehemalige Opernsänger und Leistungssportler Viktor Savoschenko, 61, streunenden Straßenhunden ein Heim. Zu diesem Zweck verkaufte Savoschenko seine Wohnung in der Stadt und erwarb ein Grundstück mit einem Häuschen in dem Dorf Kumbuli. Dort versorgt er inzwischen gemeinsam mit seiner Frau über 50 Hunde und Katzen.
Diese ehrenamtliche Tätigkeit erfordert viel Energie, Zeit und Geld. Das Projekt ist daher abhängig von Spenden, vor allem aus dem Ausland.

Website des Projekts